Großer Umbau im Freizeitbad Geesthacht

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

  • Stapelfeldt Bauunternehmung Geesthacht | Sanierung Umbau Freizeitbau Geesthacht

    Projektstart im September 2020

Baustart in der Elbuferstraße im September 2020

So haben wir unser beliebtes Ausflugsziel, das Freizeitbad in Geesthacht, noch nie gesehen:
Nach Beendigung der Saison 2020 verzieren neuerdings Bagger, Baumaterial und Sandhaufen die Wiesen. Hier wird in den nächsten Monaten mit schwerem Gerät saniert und umgebaut …

Das Team der Stapelfeldt Bauunternehmung freut sich, zu diesem Geesthachter Projekt seinen Beitrag leisten zu können.

Mit großer Umbauoffensive zu noch mehr Attraktivität

Nach dem Umbau, wenn das Freizeitbad zum Saisonstart im Mai 2021 wieder seine Tore öffnet, soll es seinen Besuchern noch mehr Attraktivität bieten. Ein beliebtes Freizeitziel für alle Altersklassen!

Mehr Animation und eine Menge Spaß sollen dazu führen, dass insbesondere Schüler gern ihre Freizeit und die Sommerferien im heimischen Freibad verbringen.

Stapelfeldt baut nicht nur Häuser und Hallen

„Mal was ganz anderes“, freut sich Mario Stapelfeldt. „Statt Neubauten und Sanierungen im Bereich Wohn- und Gewerbeimmobilien, führen wir hier zur Abwechslung bauliche Maßnahmen an Schwimmbecken durch und bauen Rutschenfundamente.

Sicher werden einige Väter aus unserem Team später mit ihren Familien das Freizeitbad besuchen und können dann sagen: "Schau mal, das hat der Papa mit gebaut!“

Bauliche Maßnahmen am Nichtschwimmerbecken

Aus Eins mach Zwei: Das bisherige Nichtschwimmerbecken wird in Zukunft in zwei baulich voneinander unabhängige Becken getrennt sein. Geplant sind außerdem ein Strömungskanal, Wasserkanonen und verschiedene Sportgeräte.

Mütter und Väter von kleinen Kindern können sich über die Neugestaltung des Planschbereichs freuen, da hier in Zukunft besonders auf verbesserte Sichtachsen auf die Zwerge Wert gelegt wird. Die Sicherheit steht bei allem Spaß weiterhin an erster Stelle.

Wir halten Euch mit dem Baufortschritt auf dem Laufenden!

 

Mehr über das Geesthachter Freizeitbad findet Ihr unter www.freizeitbad-geesthacht.de oder auf der entsprechenden Facebook-Seite.

Unsere Leistungen
Objekt 203783

  • Sanierung
  • Freizeitbad Geesthacht