Unser Bauunternehmen in der HafenCity in Hamburg:

Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung

Geschäftsführer Mario Stapelfeldt (r.) mit Polier Christian Steinke (l.)

Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung
Sanierung und Betonierarbeiten an den Fahrradwegen und Spundwänden in der HafenCity Hamburg (Zweibrückenstraße, Höhe Elbbrücken) durch das Bauunternehmen Stapelfeldt Bauunternehmung

Stapelfeldt führt als Bauunternehmen Betonarbeiten am neuen Fahrradweg aus.

Die HafenCity ist bekannt für ihre beeindruckende Architektur und ihr modernes Stadtbild. Als aufstrebendes Bauunternehmen für individuell und hochwertig ausgeführte Bauarbeiten im privaten und gewerblichen Bereich – auch in der HafenCity und Hamburg – sind wir stolz darauf, einen entscheidenden Beitrag zur Erweiterung der Infrastruktur in diesem aufstrebenden Stadtteil zu leisten.

Unser aktuelles Projekt (Start im Juni 2024), welches wir wie immer mit großem Engagement ausführen, umfasst Betonarbeiten am Radweg, der am Elbtower vorbei in die HafenCity führt. Die Aufgabe unseres Bauunternehmens ist die Betonierung der Kopfbalken über den Spundwänden, die den Abschluss zur Wassergrenze darstellen. Auf ihnen wird das Geländer für den neuen Hamburger Fahrradweg befestigt.

Das Team der Stapelfeldt Bauunternehmung erledigt die Betonarbeiten in der HafenCity jeweils in Abschnitten von 11 m.

Eine Baumaßnahme für mehr Fortschritt in der Hafencity

Die HafenCity wurde ursprünglich vor allem für den Autoverkehr konzipiert. Dies führte dazu, dass Fahrradwege und -streifen auf vielen Strecken nicht vorhanden waren. Nur wenige Bereiche, wie der Sandtorkai und der Brooktorkai, verfügen über ein ausgebautes Radwegenetz. Dies ändert sich jetzt mit dem aktuellen Bauvorhaben, das nicht nur die Infrastruktur für Radfahrer verbessert, sondern auch zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer beiträgt.

Geschäftsführer Mario Stapelfeldt, Bauleiter Björn Prahl und Polier Christian Steinke von unserer Stapelfeldt Bauunternehmung freuen sich über dieses Projekt, welches allen Fahrradfahrern Hamburgs zugutekommt. „Mal was ganz anderes als ein individuelles Ein- oder Mehrfamilienhaus zu bauen oder eine Industriehalle zu sanieren“, finden die drei Bauexperten.

Projektstart des Bauvorhabens in der HafenCity: Vis á vis vom Elbtower.

Der erste Bereich, in dem wir die Kopfbalken betonieren, befindet sich genau gegenüber des unvollendeten Elbtowers. „Schon ein seltsames Gefühl, das dieses unfertige Bauwerk vermittelt.“

Dass die Stapelfeldt Bauunternehmung ihren Bauauftrag für den Hamburger Radweg zu Ende bringen wird, davon gehen alle Beteiligten aus. „Wir werden wie immer den bestmöglichen Job machen“, betonen Björn Prahl und Christian Steinke.

Unsere Leistungen als professionelles Bauunternehmen

Als erfahrenes Bauunternehmen in der HafenCity und Hamburg übernehmen wir die verantwortungsvolle Aufgabe, die Kopfbalken über den Spundwänden zu betonieren. Diese Balken bilden die Basis für die anschließende Montage der Geländer, die den neuen Fahrradweg entlang der Wassergrenze sicher machen werden. Unsere Arbeiten umfassen:

  • Präzise Betonierung der Kopfbalken: Sorgfältige Planung und Umsetzung, um eine stabile und langlebige Basis zu schaffen.
  • Montagevorbereitung für Geländer: Sicherstellung der korrekten Positionierung und Festigkeit der Kopfbalken zur sicheren Befestigung der Geländer.
  • Qualitätskontrolle und Sicherheitsstandards: Gewährleistung, dass alle Arbeiten den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards entsprechen.

Warum baut die Stapelfeldt Bauunternehmung in der HafenCity?

Unser Bauunternehmen hat sich auch in der HafenCity einen Namen gemacht durch die Realisierung hochwertiger Bauprojekte – sowohl im gewerblichen als auch im privaten Sektor. Wir stehen für:

  • Langjährige Erfahrung: Umsetzung erfolgreicher Bauprojekte in der HafenCity, Hamburg und dem Geesthachter Raum über viele Jahre hinweg.
  • Innovative Lösungen: Maßgeschneiderte Bauleistungen, die den spezifischen Anforderungen jedes Projekts gerecht werden.
  • Nachhaltigkeit und Qualität: Verwendung hochwertiger Materialien und umweltfreundlicher Baupraktiken.
  • Individuelle Betreuung unserer Kunden: Jedes Bauprojekt ist anders, verdient aber unseren vollen Einsatz und eine individuelle Beratungsleistung.

Neben unserer Arbeit an Infrastrukturprojekten wie dem neuen Fahrradweg in der HafenCity, sind wir auch Ihr zuverlässiger Partner für den Bau individueller, hochwertiger Wohnhäuser. Unsere Expertise und unser Engagement garantieren, dass Ihre Visionen Wirklichkeit werden.

Wenn Sie ein Bauunternehmen in der HafenCity oder im Großraum Hamburg und Umgebung suchen, das für Qualität, Zuverlässigkeit und innovative Lösungen steht, kontaktieren Sie uns noch heute. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Bauprojekte erfolgreich realisieren und zur weiteren Entwicklung der HafenCity beitragen. Geschäftsführer Mario Stapelfeldt und Prokurist Björn Prahl, freuen sich auf Sie und Ihr individuelles Bauvorhaben.

Unsere Leistungen
Objekt 249283

  • Hamburg HafenCity
  • Sanierung bzw. Betonarbeiten am Fahrradweg