Stapelfeldt Bauunternehmung erstellt 20 Neubauwohnungen für die Raiffeisenbank eG

Spatenstich Neubaugebiet Großer Sandkamp

Ende Oktober erfolgte bei bestem Wetter im Neubaugebiet Großer Sandkamp der obligatorische Spatenstich für zwei Mehrfamilienhäuser. Diese werden voraussichtlich ab Ende 2020 schlüsselfertig fertiggestellt sein und dann Raum für insgesamt 20 Mietwohnungen mit einer Fläche zwischen 70 und 100 Quadratmeter bieten und dem KfW 55 Standard entsprechen.

Dass der Bauherr bei der Vergabe Wert darauf legte, die Bauarbeiten durch Betriebe ausführen zu lassen, die in der Region verwurzelt sind, freut Firmeninhaber Mario Stapelfeldt (im Bild rechts) besonders.

Insgesamt werden von der Investorengruppe, zu der auch die Raiffeisenbank eG Büchen zählt, fünf Mehrfamilienhäuser in Büchen-Pötrau entstehen. Es folgen noch zwei Häuser mit jeweils 10 Eigentumswohnungen sowie ein Gebäude mit insgesamt elf Sozialwohnungen.

Zurück