Alles neu macht der Mai

Nach knapp einem Jahr ist es vollbracht: Die Stapelfeldt Bauunternehmung zieht in ihr neues Domizil, die ehemalige Feuerwache der Pulverfabrik.

In dem denkmalgeschützten Gebäude wurden Wände eingerissen, Wände gezogen, Sanitäranlagen und Verkabelungen auf den neuesten Stand gebracht und, und, und … Alles nach den Vorstellungen und genauen Planungen des Chefs Mario Stapelfeldt und seiner Mitarbeiter. So ist in der Düneberger Straße 83 in historischen Mauern ein modernes Büro entstanden.

Hier noch einmal ein Eindruck von den Anfängen und unseren Bauarbeiten 2018. Wie schön es jetzt bei uns aussieht, erfahren Sie schon bald an dieser Stelle.

 

Zurück