Wiederherstellung eines Fachwerks in Altengamme

  • Projektstand im August 2019

  • Projektstand im August 2019

  • Projektstand im April 2019

  • Projektstand im April 2019

  • Projektstand im April 2019

  • Projektstand im April 2019

  • Projektstand im April 2019

  • Projektstand April 2019

  • Projektstand im April 2019

  • Projektstand April 2019

  • Projektstand April 2019

"Das schwebende Haus" vom Altengammer Hausdeich

Die besondere Herausforderung bei diesem Objekt: Das Gebäude wurde nur in Teilen zurückgebaut. Grundsubstanz des Fachwerks und Dachstuhls sind während der Arbeiten erhalten geblieben. Somit sind aufwendige Abstützungsmaßnahmen und durchdachtes Vorgehen bis ins kleinste Detail Grundvoraussetzungen für das Gelingen des Projekts.

  • Abbruch aller vorhandener Fundamente und innenliegendem Mauerwerk
  • Neuerstellung der Fundamente und Sohlenplatte nach derzeitigem Stand der Technik
  • Herstellung der Außenwände mit ökologischen unbedenklichen Baustoffen wie Ziegel und Lehm und
    Muschelkalk
  • Historische Verblendziegel in neu erstelltem Fachwerk vermauert und verfugt